Veranstaltungen

26.04.2018 (Donnerstag)

Neuroradiologie Aktuell 2018

26.04.2018 - 28.04.2018

Der Kongress 2018 findet vom 26.04. bis 28.04. statt.

Meldungen

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Neuroradiologie Aktuell - Programm

Neuroradiologie Aktuell 2017

 

    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft

(7MB)
       
Donnerstag 27.04.2017    
Begrüßung   Fiehler08:15
       
Was ist das denn?    
Neuroradiologische Safari   Pfaff 08.30-08:50
Der verwirrte Patient   Urbach 08:50-09:10
Hirnatrophie: form is function?   Knauth 09:10-09:30
Iatrogene Veränderungen   Petersen 09:30-09:50
Umgang mit Zufallsbefunden   Langner 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationUrbach10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Entscheidungsfindung in der Neuroonkologie   Nowosielski 11:10-11:30
Update: Rolle des MRT im MS-Management   Kleinschnitz 11:30-11:50
Neurologie für Radiologen (Teil 5)   Gerloff 11:50-12:10
Welche Aneurysmen sind einfach zu klippen?   Regelsberger 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationGerloff12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Debatten    
Klinische Indikation zur Thrombektomie: weit oder eng?   Bendszus/Thomalla 14:00-14:40
Nichtrupturierte Angiome behandeln: ja oder nein?   Fiehler/Stapf 14:40-15:20
Karotisstenosen: Stent oder OP?   Berkefeld/Debus 15:20-16:00
AbschlussdiskussionModerationFiehler/Bendszus 
Kaffeepause     16:00-16:20
     
Vermischtes 1    
Das apallische Syndrom im Bild   Urbach 16:20-16:40
"venöse Angiome"   Dörfler 16:40-17:00
Casus interruptus - Interventionen zum Mitdenken   Buhk/Möhlenbruch 17:00-17:50
Auflösung und Preisverleihung "Halbes Hirn 1"   Buhk 17:50-18:00
Buffet     18:00
     
Freitag 28.04.2017    
Neuroangiologie    
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 08:20-08:55
Thrombusdarstellung   Riedel 08:55-09:15
Zerebrale Mikroblutungen   Rohde 09:15-09:35
Gefäßwände im MRT   Jansen 09:35-09:55
RCVS   Stapf 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationForsting10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Technik
Neue Kontraste   Jakob 11:00-11:30
Wie gefährlich sind Röntgenstrahlen heute?   Buhk 11:30-11:50
So kriegen Sie Ihr Fett weg   Heiland 11:50-12:10
Automatisierte Diagnosefindung in der Radiologie   NN 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationBendszus12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Vermischtes 2    
Akute metabolische Hirnschädigung   Hähnel 14:00-14:20
Nervensonographie vs. MR Neurographie   Godel 14:20-14:40
Indikation zum Notfall-MRT   Hähnel 14:40-15:00
Personalisierte Medizin. Alles was Recht ist.   Mausbach 15:00-15:20
Der kinderneuroradiologische Notfall: was tun?   Seitz 15:20-15:40
Round Table DiskussionModerationBendszus15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop      
Fallanalysen   Buhk/Thomalla 16:30-17:50
Auflösung und Preisverleihung "Halbes Hirn 2"   Fiehler 17:50-18:00
 
Samstag 29.04.2017
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 08:30-09:00
Zeitfresser bei der Thrombektomie   Pham 09:00-09:30
Thrombektomie bei SVT: wann und wie?   Möhlenbruch 09:30-09:55
Versorgungsstrukturen mechanische Rekanalisation   Brekenfeld 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar (mit TED): Technik für die Praxis  
MRT   Heiland 11:00-11:40
CT   Frölich 11:40-12:20
Angiographie   Psychogios 12:20-13:00
Schlusswort   Bendszus13:00
Neuroradiologie Aktuell 2016
    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft

(7MB)
       
Donnerstag 21.04.2016    
Begrüßung   Fiehler08:15
       
Was ist das denn?    
Wie MR-Technik Befunde verändern kann   Heiland 08.30-08:50
Hypoxischer Hirnschaden   Knauth 08:50-09:10
Zahn und Hirn   Schulze 09:10-09:30
Stolpersteine   Petersen 09:30-09:50
Importierte Krankheiten   Hähnel 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationKnauth10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Neurologie für Radiologen   Gerloff 11:10-11:30
Neurochirurgische Komplikationen im Bild   Regelsberger 11:30-11:50
Damit beeindrucken Sie Ihre Neurologen   Urbach 11:50-12:10
HNO-Notfälle im Bild erkennen   Rohde 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationGerloff12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Rüstzeug    
Pädiatrische Neuroradiologie: Löcher im Kopf   Seitz 14:00-14:20
Subdurales: Erguss, Hygrom und Hämatom   Bester 14:20-14:40
Verkalkungen im Kopf   Dörfler 14:40-15:00
Durale Veränderungen   Hähnel 15:00-15:20
Round Table DiskussionModerationDörfler15:20-15:50
Kaffeepause     15:50-16:10
     
Neuroangiologie I    
Aneurysmascreening   Stapf 16:10-16:30
Wieviel Imaging braucht man vor der Thrombektomie   Pham 16:30-16:50
Round Table Diskussion Moderation Solymosi 16:50-17:00
Casus interruptus - Interventionen zum Mitdenken      
    Bendszus/Fiehler 17:00-18:00
Jubiläumsvorlesung      
"Heute ist die gute alte Zeit von morgen"     18:00
Inkl. gemeinsamen Get-Together      
     
Freitag 22.04.2016    
Neuroangiologie II    
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 08:20-08:55
Klinische Relevanz von Mikroblutungen   Stapf 08:55-09:15
Abklärung der atypischen Blutung   Liebig 09:15-09:35
Pseudotumor cerebri: eine venöse Erkrankung?   Jansen 09:35-09:55
Stumme Embolien   Pfaff 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationJansen10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Technik
N.N.   Jakob 11:00-11:30
Quantitative Bildanalysen: schon Routine?   Siemonsen 11:30-11:50
Radiomics   Kickingereder 11:50-12:10
3D-Druck in der Neuroradiologie   Frölich 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationJakob12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Vermischtes    
PRES 2016: was ist übrig geblieben?   von Kummer 14:00-14:20
Statistik für Radiologen   Fiehler 14:20-14:40
Bildgebung bei Kopfschmerz   Urbach 14:40-15:00
MR-Neurographie vs. Neurosonographie: und/oder?   Bäumer 15:00-15:20
Therapiefolgen bei Gliomen   Radbruch 15:20-15:40
Round Table DiskussionModerationUrbach15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop     16:30-18:00
Fallanalysen   Buhk/Thomalla  
Panel   Buhk/Thomalla  
 
Samstag 23.04.2016
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 08:30-09:00
Erweiterte Indikationen der Thrombektomie   Bendszus 09:00-09:30
Intrakranielle Stenosen nach VISSIT: gibt es noch Indikationen?   Eckert 09:30-09:55
Spinale durale AVFs: Diagnostik und Therapie   Möhlenbruch 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar (mit TED): Interventionen für Nicht-Interventionalisten  
Stenosen   Solymosi 11:00-11:40
Aneurysmen   Buhk 11:40-12:20
Thrombektomie   Liebig 12:20-13:00
Schlusswort   Bendszus13:00
Neuroradiologie Aktuell 2015
    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft
       
Donnerstag 23.04.2015    
Begrüßung   Fiehler08:15
       
Was ist denn das?    
MR-Kontrastmittel: da rollt was auf uns zu….   Bendszus 08.30-08:50
Boxen macht dumm!   Hähnel 08:50-09:10
Forensisches in der Radiologie   Hähnel 09:10-09:30
Neue Drogen: neue Bilder   Knauth 09:30-09:50
Ungewöhnliches in der Neuroradiologie   Petersen 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationKnauth10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Neuroradiologische Diagnostik der Polyneuropathien   Bäumer 11:10-11:30
Die wichtigsten neurochirurgischen Zugangswege   Regelsberger 11:30-11:50
Anästhesie im MRT und beim Schlaganfall   Zöllner 11:50-12:10
Neurologie für Radiologen (3)   Gerloff 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationGerloff12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Rüstzeug    
Klassifikation WS-Frakturen   Dörfler 14:00-14:20
Basics des pädiatrischen MRT: wie, wann und warum?   Seitz 14:20-14:40
RANO: LGG, GBM, Metastasen   Radbruch 14:40-15:00
Hirn- und Wirbelsäulenmetastasen: staging wann und womit   Hattingen 15:00-15:20
Round Table DiskussionModerationBrückmann15:20-15:50
Kaffeepause     15:50-16:10
     
Neuroangiologie I    
Was ist ein lakunärer Infarkt?   Stapf 16:10-16:40
Rieseneneurysmen und teilthrombosierte Aneurysmen   Solymosi 16:30-16:50
Round Table Diskussion Moderation Solymosi 16:50-17:00
Casus interruptus - Interventionen zum Mitdenken      
    Bendszus/Fiehler 17:00-18:00
Büffet     18:00
     
Freitag 24.04.2015    
Neuroangiologie II    
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 08:20-08:55
Kollateralen   Pham 08:55-09:15
Virchow-Robin-Räume   von Kummer 09:15-09:35
Intrakranielle Blutungen in CT und MRT   Fiehler 09:35-09:55
Extrakranielle Dissektionen   Lanfermann 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationForsting10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Managment/Workflow/Technik
Expertenurteile in Diagnostik und Intervention   Ernst 11:00-11:30
MR Sicherheit: Schrittmacher, Vagusstimulatoren usw.   Bester 11:30-11:50
One stop shopping im MR: eine Sequenz für alles?   Jakob 11:50-12:10
Wieviel Tesla braucht der Neuroradiologe?   Heiland 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationHeiland12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Entzündungen    
Zerebrale Abszesse   Jansen 14:00-14:20
Spondylodiszitis   Henes 14:20-14:40
MS: Mimics und Varianten   Siemonsen 14:40-15:15
Nebenwirkungen neuer Immuntherapien   Urbach 15:15-15:40
Round Table DiskussionModerationBendszus15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop     16:30-18:00
Fallanalysen      
Panel   Buhk/Thomalla  
 
Samstag 25.04.2015
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 08:30-09:00
Begleitmedikation bei Interventionen   Möhlenbruch 09:00-09:30
Mechanische Thrombektomie - alles evident?   Fiehler 09:30-09:55
Coils, Diverter, Disruptor: wohin geht die Reise?   Buhk 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar 2 (mit TED): praktische Neuroanatomie  
Hirnnerven und Schädelbasis   Rohde 11:00-11:45
Intrakranielle Gefäße   Liebig 11:45-12:15
Kerne und Bahnen   Egger 12:15-13:00
Schlusswort   Bendszus13:00
Neuroradiologie Aktuell 2014
    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft

(4MB)
       
Donnerstag 24.04.2014    
Begrüßung   Fiehler08:15
       
Das Bild hört am Rand auf …    
Bildbefund ohne Klinik: der Neuroradiologe in der Klemme   Knauth 08.30-08:50
Klinik ohne Bildbefund: noch mehr in der Klemme   Urbach 08:50-09:10
Fehlbefunde: wie vermeiden?   Hähnel 09:10-09:50
Spinale Rätsel   Petersen 09:30-09:50
Cranielles MRT: alles außer Hirn (Nebenbefunde)   Hofmann 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationKnauth10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Rolle der Bildgebung bei entzündlichen Hirnerkrankungen   Schmidt 11:10-11:30
Stand der Dinge: Vaskuläre Demenzen   Stapf 11:30-11:50
Korrelation intraoperativer Befund vs. Bildbefund   Horn 11:50-12:10
Neurologie für Radiologen, Teil 2   Gerloff 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationGerloff12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Rüstzeug    
Systemdegeneration: nur Ausschlussdiagnostik?   Linn 14:00-14:20
Phakomatosen   Solymosi 14:20-14:40
Differentialindikationen in der Bildgebung (wann mache ich was?)   Dörfler 14:40-15:00
Spinale Malformationen   Seitz 15:00-15:20
Round Table DiskussionModerationBrückmann15:20-15:50
Kaffeepause     15:50-16:10
     
Neuroangiologie I    
Wann welche MRA-Technik?   Petersen 16:10-16:40
Atypische Aneurysmen: Prognose und Behandlung   Fiehler 16:30-16:50
Round Table Diskussion Moderation Petersen 16:50-17:00
Casus interruptus - Interventionen zum Mitdenken      
    Pham/Fiehler 17:00-18:00
Büffet     18:00
     
Freitag 25.04.2014    
Neuroangiologie II    
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 08:20-08:55
CT/MRT Perfusion: wann braucht man es wirklich?   Jansen 08:55-09:15
Welche Bildgebung vor Karotisbehandlung?   Liebig 09:15-09:35
Wofür brauchen wir eine DSA im Jahr 2014 überhaupt noch?   Buhk 09:35-09:55
ARUBA - das Ende der AVM-Therapie?   Stapf 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationSolymosi10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Managment/Workflow/Technik
Wieviele Sequenzen braucht ein MRT?   Heiland 11:00-11:30
Kopf-MRT und Vorhofflimmern   Fiehler 11:30-11:50
MR-Neurographie: Spielzeug oder Geheimwaffe?   Bendszus 11:50-12:10
Wo stehen wir in 20 Jahren mit der Bildgebung?   Jakob 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationHeiland12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Neuroonkologie    
Klassiker   Rohde 14:00-14:20
Klassische Raritäten - Neue Raritäten   Hattingen 14:20-14:40
Verlaufskontrollen: wann, wie oft und wie?   Bendszus 14:40-15:00
Wann hilft PET?   Jacobs 15:00-15:20
NN   NN 15:20-15:40
Round Table DiskussionModerationBendszus15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop     16:30-18:00
Fallanalysen      
Panel   Buhk/Thomalla  
 
Samstag 26.04.2014
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 08:30-09:00
15 RCTs zur Thrombektomie - wann wissen wir mehr?   Fiehler 09:00-09:30
Klassifikation und Therapie der duralen AV-Fistel   Möhlenbruch 09:30-09:55
Intrakranielle Stents: Totgesagte leben länger   Henkes 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar 2 (mit TED): entzündliche Hirnerkrankungen  
Erregerbedingt   Hähnel 11:00-11:45
Nicht erregerbedingt   von Kummer 11:45-12:15
Vaskulitis   Pham 12:15-13:00
Schlusswort   Bendszus13:00
Neuroradiologie Aktuell 2013
    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft

(6MB)
       
Donnerstag 25.04.2013    
Begrüßung in der Bucerius Law School   Fiehler08:15
       
Was ist das denn?    
MRA und DWI: Artefakt oder Befund?   Heiland 08.30-08:50
Blickdiagnosen   Knauth 08:50-09:10
Vaskuläre Zufallsbefunde   Solymosi 09:30-09:50
Schwindel: wann braucht man das MRT?   Heide 09:30-09:50
Petitessen   Petersen 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationPetersen10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Neurologie für Radiologen   Gerloff 11:10-11:30
Neurologische Syndrome, die man kennen muß   Stapf 11:30-11:50
Kraniektomie, Hirndruck, Hydrocephalus - Klinik vs. Bild   Horn 11:50-12:10
Hypophysenchirurgie: Bild und Befund   Flitsch 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationGerloff12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Rüstzeug    
Hirnreifung und Hirnentwicklung   Seitz 14:00-14:20
Hirnalterung: Was ist altersentsprechend?   Urbach 14:20-14:40
Mustererkennung bei Leukenzephalopathien   Löbel 14:40-15:00
Faserbahnen im Bild   Bartsch 15:00-15:20
Round Table DiskussionModerationUrbach15:20-15:50
Kaffeepause     15:50-16:10
     
Neuroangiologie I    
Clot-Imaging: Past , Present, Future   Jansen 16:10-16:40
Intrakranielle Dissektionen   Fesl 16:30-16:50
Round Table Diskussion Moderation Jansen 16:50-17:00
Büffet     18:00
     
Freitag 26.04.2013    
Neuroangiologie II    
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 08:20-08:55
Rekanalisation-Reperfusion-Konfusion   von Kummer 08:55-09:15
Mechanische Rekanalisation: Abschied von der Uhr?   Gralla 09:15-09:35
Stumme Infarkte   Bendszus 09:35-09:55
CEA vs. CAS - Patientenselektion   Rosenkranz 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationForsting10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Entzündungen
Vaskulitis-Bildgebung 2013   Siemonsen 11:00-11:30
DD meningeale Anreicherung   Dörfler 11:30-11:50
Befundmuster bei Enzephalitiden   Wattjes 11:50-12:10
Venous desobliteration treatment   Zamboni 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationDörfler12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
MRT Kopf ohne Hirn    
Zahn   Hähnel 14:00-14:20
Orbita   Müller-Forell 14:20-14:40
Sinus cavernosus   Rohde 14:40-15:00
Hirnnerven   Brückmann 15:00-15:20
Felsenbein   Hofmann 15:20-15:40
Round Table DiskussionModerationHofmann15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop     16:30-18:00
Fallanalysen      
Panel     Buhk/
Rosenkranz
 
Samstag 27.04.2013
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 08:30-09:00
Interventionen lernen: kalt, naß oder echt?   Buhk 09:00-09:30
"Evidenz" in der Interventionellen Neuroradiologie   Fiehler 09:30-09:55
Endovaskuläre Therapie der Sinusthrombose   Rohde 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar 2 (mit TED): Spinal  
Degenerativ   Hofmann 11:00-11:45
Tumoren   Goebell 11:45-12:15
Entzündlich   Thurnher 12:15-13:00
Schlusswort   Bendszus
Neuroradiologie Aktuell 2012
    Tabelle
Download
(90KB)
Programmheft

(5,6MB)
       
Donnerstag 19.04.2012    
Begrüßung in der Bucerius Law School   Fiehler08:15
       
Was ist das denn?    
Neurotheologie: die Moral in der MRT   Knauth 08.30-08:50
DD Böser Blick: Okulomotorikstörungen   Münchau 08:50-09:10
Unklare Fälle: wie weiter?   Urbach 09:30-09:50
Zufallsbefunde im MRT: was tun?   Goebell 09:30-09:50
Lehrreiche Fehlbefunde   Petersen 09:50-10:10
Round Table DiskussionModerationKnauth10:10-10:40
Kaffeepause     10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Rückenschmerz und Bildgebung   Papavero 11:10-11:30
Was Sie schon immer über Kopfschmerzen wissen wollten ...   May 11:30-11:50
Der neurochirurgische Kopfschmerz   Regelsberger 11:50-12:10
Schmerzsyndrome peripherer Nerven   Pham 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationHofmann12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Rüstzeug    
Syndrome die man kennen muss   Brückmann 14:00-14:20
Klassifikationen die man kennen muss   Bendszus 14:20-14:40
Postoperative Bildgebung zerebral   Horn 14:40-15:00
Postoperative Bildgebung spinal   Hofmann 15:00-15:20
Round Table DiskussionModerationBrückmann15:20-15:50
Kaffeepause     15:50-16:10
     
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie   Forsting 16:10-16:40
Casus interruptus-Indikation und Intervention mit TED   Fiehler/
Bendszus
16:40-18:00
Büffet     18:00
     
Freitag 20.04.2012    
Update Diagnostik    
Diagnostik der Sinusthrombose   Hähnel 08:20-08:55
Progressive multifokale Leukenzephalopathie-Klinik und MRT   Wattjes 08:55-09:15
Vaskuläre Malformationen im Kopf/Halsbereich   Rohde 09:15-09:35
Battered child   Seitz 09:35-09:55
Hypotension: Diagnostik und Therapie   Jansen 09:55-10:15
Round Table DiskussionModerationJansen10:15-10:30
Kaffeepause     10:30-11:00
 
Neuroradiologie der Zukunft
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie   Forsting 11:00-11:30
Computer Aided Diagnosis in der Neuroradiologie   Kemmling 11:30-11:50
Integrierte Diagnostik   Debatin 11:50-12:10
Quo vadis Radiologie?   Forsting 12:10-12:30
Round Table DiskussionModerationForsting12:30-13:00
Mittagspause     13:00-14:00
     
Neuroangiologie    
Nichtaneurysmatische SAB: was tun?   Liebig 14:00-14:20
Therapie der akuten zerebralen Ischämie:
systemisch oder lokal?
  von Kummer 14:20-14:40
Reversibler Vasospasmus   Stapf 14:40-15:00
Intrakranielle Dissektionen   Knauth 15:00-15:20
F/U nach Aneurysmacoiling: wie oft, wie lange, womit?   Solymosi 15:20-15:40
Round Table DiskussionModerationDörfler15:40-16:10
Kaffeepause     16:10-16:30
     
Klinisch-neuroradiologischer Workshop     16:30-18:00
Fallanalysen      
Panel     Buhk/
Rosenkranz
 
Samstag 21.04.2012
Interventionelle Verfahren
Door-to-recanalisation-Wo gibt es Zeit zu gewinnen?   Brekenfeld 08:30-09:00
Komplikationsmanagement: Plan B   Chapot 09:00-09:30
Akutstenting   Liebig 09:30-09:55
"Imaging of Intervention": was hilft wirklich   Buhk 09:55-10:20
Round Table DiskussionModerationZeumer10:20-10:40
Kaffeepause     10:40-11:00
     
Grundlagen-Seminar 2: Top 10 Seltenes und Schwieriges  
Top 10 HNO   Wattjes 11:00-11:40
Top 10 Pädiatrische Neuroradiologie   Rohde 11:40-12:20
Top 10 Neurodegeneration   Seitz 12:20-13:00
Schlusswort   Bendszus
Neuroradiologie Aktuell 2011
  Tabelle
Download
(ca 90KB)
     
Donnerstag 14.04.2011
Begrüßung 08:15
 
Was ist das denn?  
Zysten im Hirn und drumherum Knauth 08:30-08:50
Heller Sulkus im CT und MRT - was kann dahinter stecken? Urbach 08:50-09:10
Schwarze Flecken - Differentialdiagnose Rohde 09:10-09:30
Weiße Flecken: immer nur Mikroangiopathie? Siemonsen 09:30-09:50
Symmetrische Befunde: hätten Sie es gewußt? Dörfler 09:50-10:10
Round Table Diskussion - Moderation: Knauth 10:10-10:40
Kaffeepause 10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Anforderungen an die Bildgebung zur Abklärung nach Schlaganfall Gerloff 11:10-11:30
Der erste epileptische Anfall: Was erwarte ich von der MRT? Stodieck 11:30-11:50
Die neurochirurgische Sicht auf Kleinhirnbrückenwinkel
und die hintere Schädelgrube
Horn 11:50-12:10
Schädel-Hirn-Trauma: Handlungskonsequenzen aus Bildbefunden Regelsberger 12:10-12:30
Round Table Diskussion - Moderation: Gerloff 12:30-13:00
Mittagspause 13:00-14:00
 
Diagnostik - Grundlagen und ein bisschen mehr 
"Blutungen in der MRT - hypo, iso, hyper oder was?" Kucinski 14:00-14:20
"Hypophyse - alles, bloß keine Adenome" Dörfler 14:20-14:40
Enzephalitis Hähnel 14:40-15:00
Abklärung der ICB - wann und wie? von Kummer 15:00-15:20
Round Table Diskussion - Moderation: Dörfler 15:20-15:50
Kaffeepause 15:50-16:10
 
Diagnostik - Grundlagen und ein bisschen mehr 
Bewegungsstörungen: Wie häufig sieht man etwas in der MRT? Münchau 16:10-16:30
Best of Felsenbein: Bogengangdehiszenz et al. Hofmann 16:30-16:50
Round Table Diskussion - Moderation: Hofmann 16:50-17:00
Casus interruptus - Interventionen zum Mitdenken
  Fiehler 17:00-18:00
Büffet 18:00
 
Freitag 15.04.2011
Neuroangiologie
Entwicklungen in der Diagnostischen Neuroradiologie Forsting 08:20-08:55
Inzidentelle Aneurysmen - Wann suchen? Wann behandeln? Fiehler 08:55-09:15
"Kavernome: Kernspin, Klinik und Konsensus" Stapf 09:15-09:35
Vasospasmus - wann und wie diagnostizieren? Solymosi 09:35-09:55
"Chronische zerebrospinale venöse Insuffizienz"
bei MS: Science oder Science fiction?
Wattjes 09:55-10:15
Round Table Diskussion - Moderation: Forsting 10:15-10:30
Kaffeepause 10:30-11:00
 
Spinale Diagnostik
Bildgebung des akuten Querschnitts Brückmann 11:00-11:30
Spinales Trauma Petersen 11:30-11:50
Differentialdiagnostik Höhlenbildung im Myelon Jansen 11:50-12:10
Spinale Erkrankungen bei Kindern Seitz 12:10-12:30
Round Table Diskussion - Moderation: Brückmann 12:30-13:00
Mittagspause 13:00-14:00
 
Methoden
"Neue CT-Verfahren: Möglichkeiten, Grenzen und Risiken" Struffert 14:00-14:20
Natrium-MRT: Grundlagen und mögliche klinische Anwendungen Biller 14:20-14:40
Elastographie - wie weich ist das Hirn? Bartsch 14:40-15:00
SWI - mehr als Blut und Eisen! Sedlacik 15:00-15:20
Technik der MRT bei Implantaten und Herzschrittmachern Heiland 15:20-15:40
Round Table Diskussion - Moderation: Bartsch 15:40-16:10
Kaffeepause 16:10-16:30
 
Klinisch-neuroradiologischer Workshop - Fallanalysen
PanelBuhk/
Rosenkranz
16:30-18:00
 
Samstag 16.04.2011
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie Forsting 08:30-09:00
Flow-Diverter - Ernüchterung oder Durchbruch? Liebig 09:00-09:30
"Intrakranielles Stenting - Indikation,
Risiken und Alternativen jetzt klar?"
Fiehler 09:30-09:55
Update mechanische Rekananlisation Bendszus 09:55-10:20
Round Table Diskussion - Moderation: Zeumer 10:20-10:40
Kaffeepause 10:40-11:00
 
Grundlagen-Seminar
Systematik Entzündung Bendszus 11:00-11:40
Systematik Neuroonkologie Goebell 11:40-12:20
Systematik Schlaganfall Liebig 12:20-13:00
Schlusswort
Neuroradiologie Aktuell 2010
  Tabelle
Download
(ca 90KB)
     
Donnerstag 22.04.2010
Begrüßung 08:15
 
Was ist das denn?
Sieht aus wie alles: Chamäleen der Neuroradiologie Knauth 08:50-09:10
Diagnose Hirnatrophie: und jetzt? Urbach 09:10-09:30
Zufallsbefunde in der Neuroradiologie: wie oft und wie relevant? von Kummer 09:30-09:50
Tumor-like-lesions in der Neuroradiologie - was ist das? Petersen 09:50-10:10
Round Table Diskussion - Moderation: Knauth 10:10-10:40
Kaffeepause 10:40-11:10
 
Dialog in der Klinik
Was will der Neuroonkologe eigentlich wissen? Wick 11:10-11:30
Wie der Neurochirurg denkt: Bildgebung vor Eingriffen am Hirn Horn 11:30-11:50
MRT-basierte Therapieplanung bei autoimmunen Erkrankungen Kleinschnitz 11:50-12:10
Die unendliche Geschichte: Liquorzirkulationsstörungen Regelsberger 12:10-12:30
Round Table Diskussion - Moderation: Wick 12:30-13:00
Mittagspause
13:00-14:00
 
Diagnostik
Mehr als MS: atypische demyelinisierende Erkrankungen Holst 14:00-14:20
Bildgebung beim Rückenschmerz: was wann? Dörfler 14:20-14:40
Metabolische Erkrankungen bei Erwachsenen Neumeier-Probst 14:40-15:00
Weiße Flecken: immer nur Mikroangiopathie? Siemonsen 15:00- 15:20
Round Table Diskussion - Moderation: Dörfler 15:20-15:50
Kaffeepause 15:50-16:10
 
Update Tumoren
Update Diagnostik: gliale Hirntumoren Goebell 16:10-16:30
Update Diagnostik: nichtgliale Hirntumoren Hofmann 16:30-16:50
Update Diagnostik: pädriatische Hirntumoren Seitz 16:50-17:10
Update Diagnostik: spinale Tumoren Grzyska 17:10-17:30
Round Table Diskussion - Moderation: Grzyska 17:30-18:00
Büffet 18:00

Freitag 23.04.2010
 
Neuroangiologie
Entwicklungen auf dem Gebiet der Diagnostischen Neuroradiologie Forsting 08:20-08:55
CTA oder MRA oder Doppler: was, wann, wie? Petersen 08:55-09:15
AVMs: diagnostische Kriterien mit therapeutischen Implikationen Solymosi 09:15-09:35
Hirnvenen: Anatomie und venöse Erkrankungen Hähnel 09:35-09:55
Der spinale Infarkt - und kein Schritt weiter? Thron 09:55-10:15
Round Table Diskussion - Moderation: Forsting 10:15-10:30
Kaffeepause 10:30-11:00
 
Das "Hirnkatheterlabor"
Brauchen wir das akute "Hirnkatheterlabor"? Forsting 11:00-11:30
Mechanische Rekanalisation beim Schlaganfall: wann und wieviel? Fiehler 11:30-11:50
Techniken der Rekanalisation beim Schlaganfall Liebig 11:50-12:10
Kann man das "Hirnkatheterlabor" flächendeckend implementieren? Busse 12:10-12:30
Round Table Diskussion - Moderation: Fiehler 12:30-13:00
Mittagspause 13:00-14:00
 
Methoden
Automatische Bildauswertung in der Neuroradiologie Wulff 14:00-14:20
Wann ist der Einsatz der MR-Spektroskopie
tatsächlich diagnostisch sinnvoll?
Bartsch 14:20-14:40
Molekulare Bildgebung im MR - wann geht es endlich los? Bendszus 14:40-15:00
MR-Perfusions: wann welche Technik? Heiland 15:00-15:20
MR-Angiographie in höheren Dimensionen Markl 15:20-15:40
Round Table Diskussion - Moderation: Bendszus 15:40-16:10
Kaffeepause 16:10-16:30
 
Klinisch-neuroradiologischer Workshop Rosenkranz/Ries 16:30-18:00
Fallanalysen Auditorium  
Panel Panel  

Samstag 24.04.2010
 
Interventionelle Verfahren
Entwicklungen in der Interventionellen Neuroradiologie Forsting 08:30-09:00
Flow diverter - der Durchbruch für schwierige Aneurysmen? Chapot 09:00-09:30
Die Evidenz spricht gegen flächendeckendes Carotis-Stenting Kastrup 09:30-09:55
Carotis-Stenting - was Studienergebnissse uns wirklich sagen! Jansen 09:55-10:20
Round Table Diskussion - Moderation: Zeumer 10:20-10:40
Kaffeepause 10:40-11:00
 
Grundlagen-Seminar 6 Grenzgänge in der Neuroradiologie:
Kopf/Hals Bildgebung Rohde 11:00-11:40
Im Tal der Tränen Berkefeld 11:40-12:20
Periphere Nerven Pham 12:20-13:00
Schlusswort